GITTA mbH Produkte agil entwickeln mit SCRUM Header Bild

Produkte agil entwickeln mit SCRUM

spm-Frühjahrstagung 2010 in Zürich

"Projektmanagement - Motor für Innovation und Wandel": Unter diesem Motto stand die diesjährige Frühjahrstagung der Schweizerischen Gesellschaft für Projektmanagement (spm) in Zürich.

Jörg Bahlow (GITTA mbH) und Helmut Jebenstreit (Converteam GmbH) stellten dort ein aktuelles Praxisbeispiel zum Zusammenwirken von standardisierten Methoden in der Produktentwicklung (PEP) und agilen Methoden des Projektmanagements (SCRUM) vor. Das begleitende Forschungsvorhaben "StabifFlex-3D" geht der Frage nach, welche Rolle dabei die Etablierung von stabil-flexiblen Standards und ein partizipatives Change Management spielen.

Beitrag aus der projektMANAGEMENT aktuell 4/2010


Veröffentlicht am: 17.03.2010