GITTA mbH Sonderpreis

Sonderpreis "Gute Arbeit" des Deutschen BetriebsräteTags 2017

...für von GITTA begleitetes Projekt der DB JobService GmbH

Über eine Rückmeldung der besonderen Art konnten wir uns zuletzt als GITTA-Team freuen: Das von unseren Beratern Wolfgang Kötter und Wolfgang Schichterich begleitete Projekt der DB JobService GmbH ("Partizipatives Vorgehen mit dynamischem Interessenausgleich bei Betriebsänderung") gewann beim Deutschen BetriebsräteTag 2017 den Sonderpreis in der Kategorie "Gute Arbeit".

Mit einem an der WaVe-Methode angelehnten Vorgehen konnten umfassende Veränderungen, die das gesamte Unternehmen betrafen, partizipativ ausformuliert und gestaltet werden - und das in einem Projektzeitraum von gerade einmal dreieinhalb Monaten! Kern des ergebnisoffenen Vorgehens war die Arbeit der DB-MitarbeiterInnen in Prozessoptimierungsteams, die eigenverantwortlich nach Lösungen innerhalb abgegrenzter Themenspektren gesucht haben.

Wir gratulieren dem Gesamtbetriebsrat der DB JobService GmbH zum gewonnen Preis und freuen uns mit ihnen über die gute Resonanz.


Veröffentlicht am: 21.12.2017