Führung erfordert eine Selbstvergewisserung in der postlinearen Welt

Die Anpassungsfähigkeit und Entwicklungsfreude einer Organisation in ihrem jeweiligen „VUCA“-Umfeld ist entscheidend für nachhaltiges, gesundes und erfolgreiches Arbeiten. Immer mehr Bewerber:innen fordern ein Führungskonzept, das Einflussnahme und Gestaltungsmacht neu verteilt. Drei Aufgaben, die sich jedes Führungskonzept stellen sollte.

Führen unter hybriden Bedingungen – auf was kommt es an?

Ein hybrid arbeitendes Team zu führen ist eine besondere Herausforderung. Neben der üblichen Aufgaben- und Bedürfniskomplexität kommt nun noch dazu, dass wir im Team Kleinigkeiten nicht mehr an der Kaffeemaschine klären können und es passieren kann, dass sich unsere Arbeit zu formal anfühlt. Und wer ist eigentlich wann erreichbar? Was bedeutet das für die Führung von Mitarbeitenden und Teams?

Organisationsberatung und Arbeitsforschung
Prozessbegleitung, Facilitating, Coaching